Zuleidi Herrera, ein kleines arbeitendes Mädchen, das täglich von 06.00 Uhr mit ihrer aleinerziehenden Mutter in den Bussen Früchtesäckchen als Zwischenverpflegung  verkauft. Dies tut sie bis späht am Abend und danach werden noch neue Säckchen zuge-richtet für den nächsten Tag.
 

Der Traum von "Zuleidi" wird wahr

(Ein authentischer Auszug aus der Lokalen Presse)
 

Projekte

Sie hatte schon früh das entschiedene Ziel,

in der Primar- und der Sekundarschule sehr gut zu sein, damit sie ihren Traumberuf Diplomierte Krankenschwester erlernen kann. Denn sie möchte anderen armen Menschen auf diese Weise helfen können.

Die PENNAT-Schule ermöglicht Zuleidi eine effiziente Ausbildung mit minimalem finanziellem Aufwand. Ihre Motiviation ist gross, das Beste aus der Situation zu erlangen.

Dank Ihren Spenden und der PENNAT-Schule, kann Zuleidi noch dieses Jahr ihren Traum mit dem Diplom-abschluss erreichen. Es ist sehr erfreulich, dass wir auf solche Erfolge schauen können.

Zuleidi ist heute eines der vielen arbeitenden Kindern, welches eine neue lebenswichtige Zukunft in Aussicht hat.